Praxis für Psychotherapie und Hypnosetherapie Psychoonkologische Beratung Marcus Ziegler Heilpraktiker (Psychotherapie)
Praxis für Psychotherapie und HypnosetherapiePsychoonkologische Beratung Marcus ZieglerHeilpraktiker (Psychotherapie)

Selbsthypnose-Seminar

Selbsthypnose-Seminar  (keine Vorkenntnisse erforderlich)

 

Termin:  Samstag, den 22.09.2018 oder Samstag, den 27.10.2018

 

Was ist Selbsthypnose?


Sehr häufig werde ich gefragt ob Autogenes Training und Selbsthypnose nicht das Gleiche ist? Die ganz klare Antwort lautet NEIN.

Das Autogene Training wurde von J.H. Schulz aus der Hypnose ausgekoppelt.

Das Autogene Training ist lediglich ein Teilbereich der Selbsthypnose und es stehen beim Autogenen Training die Entspannung und der Stressabbau im Vordergrund.

Das Potenzial der Selbsthypnose ist erheblich größer und auch sehr viel intensiver als das Autogene Training.

 

Was erwartet Sie in meinem Selbsthypnose-Seminar?

 

Sie erhalten einen Überblick über das Thema Hypnose und Selbsthypnose.

Sie lernen wie Sie die vielen Möglichkeiten der Selbsthypnose ganz individuell für sich nutzen können.           

In diesem Selbsthypnose-Seminar zeige ich Ihnen, welche Kraft und Energie in

Ihrem Unterbewusstsein steckt und wie Sie diese Kraft und Energie für sich stärken und positiv für sich nutzen können.          

Ich zeige Ihnen anhand von vielen praktischen Übungen, wie Sie mit der Unterstützung Ihres Unterbewusstseins und der Selbsthypnose Ihr Leben positiv verändern können.  

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage sich selbst in Trance zu versetzen und Ihre Suggestionen für sich optimal und richtig zu formulieren.


Die Themen des Selbsthypnose-Seminars:

  • Was ist Hypnose?
  • Wie funktionieren die Mechanismen des Unterbewusstsein?
  • Was sind Suggestionen?
  • Wie formuliere ich positive Suggestionen?
  • Wie sehen Anleitung zur Selbsthypnose aus?
  • und vieles mehr


Dieses Selbsthypnose-Seminar eignet sich auch gut für Jugendliche (ab 12 Jahren).
Denn mit Selbsthypnose lassen sich sehr gut

  • Prüfungsängste abbauen
  • Schulstress reduzieren oder vermeiden
  • die Konzentration steigern, so dass besser und gezielter gelernt werden kann

 

Die Einsatzmöglichkeiten der Selbsthypnose

  • Stressabbau
  • Selbstmotivation und Motivationssteigerung
  • Verhaltensveränderung
  • Steigerung von Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein
  • besser und schneller Lernen
  • Schlafstörungen
  • Spannungskopfschmerzen
  • Schmerzabschaltung
  • Vertiefung therapeutischer Erkenntnisse und Erfolge durch den Klienten
  • Tiefenentspannung
  • Mentale Vorbereitung auf wichtige Ereignisse
  • u.v.m.

 

Lassen Sie sich einfach von den vielfältigen Möglichkeiten der Selbsthypnose überraschen.

 

Seminarort:         Buckesfeder Str. 101, 58509 Lüdenscheid
Seminargebühr:  Erwachsene  139,-- €                                                      
                             Jugendliche     99,-- €
Uhrzeit:                10:00 Uhr bis 16:00Uhr


Die Seminargebühr enthält:  Zusätzlich eine Einzelsitzung von 45 min, um Sie gezielt bei der Umsetzung zu unterstützen. Des Weiteren Seminarunterlagen, Kaffee und Getränke in den Pausen 

  
Teilnehmerzahl: Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.    

   

 

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.