Praxis für Psychotherapie und Hypnosetherapie Psychoonkologische Beratung Marcus Ziegler Heilpraktiker (Psychotherapie)
Praxis für Psychotherapie und HypnosetherapiePsychoonkologische Beratung Marcus ZieglerHeilpraktiker (Psychotherapie)

Grundseminar Hypnose

(keine Vorkenntnisse erforderlich)

 

In diesem zweitägigen Seminar erlernen Sie, sowohl als Neueinsteiger ohne Vorkenntnisse als auch als Coach oder Therapeut, die Grundlagen der Hypnose.

 

Es ist für Sie ein optimaler Einstieg, der gleich einige praxisnahe und sofort anwendbare Hypnoseanwendungen mit sich bringt.

  • Einstieg in die Hypnose - was ist Hypnose?
  • Was kann Hypnose (z.B. Tiefenentspannung, Raucherentwöhnung, etc)?
  • Was ist das Bewusstsein und Unterbewusstsein?
  • Was ist ein verantwortungsbewusster Umgang mit der Hypnose?
  • Wie ist der Ablauf einer Hypnose-Sitzung (Anamnese, Zielklärung,  Einleitung, Anwendung, Ausleitung, kurzes Nachgespräch)?
  • Welche verschiedene Trance-Arten gibt es?                              (Abgrenzung von Show-Hypnose)?
  • Wann ist ein Klient in Trance? (Trancezeichen)
  • Welche verschiedene Trancetiefen gibt es?
  • Welche Anwendungen für die Praxis gibt es?                                                (Verschiedene hypnotische Anwendungen)
  • Welche Einleitungstechniken gibt es?
  • Was vertsehht man unter Ankertechniken?
  • Wie funktioniert Selbsthypnose?
  • Wie wird Hypnose bei Raucherentwöhnung und Gewichtreduktion angewendet?

 

  • Des Weiteren erwarten Sie viele praktische Einheiten zur Umsetzung.
  • Sie werden nach diesem Modul Hypnose bei Klienten anwenden können.
  • Etwas sehr Besonderes für Lernende: “Superlearning” mit Hypnose

 

Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreicher Teilnahme der Module 1 und 2

ein Zertifikat Hypnose (32 UE).